NEWS

WAS GERADE SO LÄUFT ...

"Nestwechsel". accodo hat ein neues Zuhause.

accodo ist in den letzten Jahren sehr dynamisch gewachsen und unser Gründungsstandort war räumlich nicht mehr zukunftsfähig. Jetzt finden Sie uns in Arnsberg, Specksloh 5

Coworking Space mobil – Platz für große Ideen auf kleinem Raum

accodo hat für die FH Südwestfalen einen „Mobilen Coworking Space“ entwickelt

accodo-Team "Seitenstecher". Immer gut im Rennen ....

Auch in diesem Jahr war unser Team „Seitenstecher“ wieder hochmotiviert und engagiert am Start.

accodo auf der Security 2019 in Essen

Mit unseren RC3-Tür- und Wandsystemen präsentierten wir uns auf der diesjährigen „Security“ in Essen.

So konnten wir viele interessierte Messebesucher kennenlernen und neue Geschäftsbeziehungen knüpfen.

accodo-Team "Seitenstecher" sportlich unterwegs ....

Ein bisschen Sport kann nicht schaden und deshalb haben wir am diesjährigen Sparkassen-Firmenlauf teilgenommen.

Bestens ausgestattet, mit maximaler Motivation und Inspiration – eben typisch accodo.

Mit dem Azubi-Finder gegen Lehrlingsmangel

Im Rahmen der Initiative „Azubi-Finder“ der IHK-Arnsberg fand das ARD-Filmteam auch den Weg in unser Unternehmen und veröffentlichte einen Tagesschau-Beitrag über die innovativen Ausbildungsangebote bei accodo.

https://www.youtube.com/watch?v=buHPj69mzvI

 

Ausbildung bei accodo

Neheimer „Spurwechsler“ ist lieber Azubi als Student.

Christopher Kurth (rechts) hat am 1. Juli 2018 als „Spurwechsler“ eine Ausbildung zum „Kaufmann für Büro-Management“ bei der Neheimer Firma „accodo Projekt GmbH“ begonnen. Der ehemalige „Spurwechsler“ David Jaekel (links) hat seine Ausbildung im Juni 2018 beendet.

SVN-Sicherheitstage 2018

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns an den SVN-Sicherheitstagen der Sparkassenakademie Niedersachsen und informierten über unsere RC3 Sicherheitssysteme.

 

Bild v.l.n.r:

Frank Papenkort, Martin Presting, Stephan Zimmermann, David Jaekel, Dirk Reuther

SPD-Bürgermeisterkandidat Bittner bei accodo

Auf dem Besuchsprogramm des SPD-Bürgermeisterkandidat Ralf Paul Bittner stand das Unternehmen accodo Projekt GmbH. Er hatte sich ganz speziell accodo Projekt GmbH ausgesucht, da das Unternehmen in den letzten Jahren mit sehr innovativen Ideen in ihrem Geschäftsfeld sich gesamtwirtschaftlich auf dem Markt gut platzieren konnte.

 

Für den Bürgermeisterkandidaten ist der Mittelstand das Herzstück der Wirtschaft in Südwestfalen. Bittner informierte sich über die bürokratischen Hürden, die ein mittelständisches Unternehmen immer wieder überwinden muss. Sehr gut fand Bittner, dass accodo Projekt GmbH ein generationsübergreifendes Team beschäftigt. Natürlich wollte er in dem Zusammenhang wissen, wie accodo Projekt GmbH dem Fachkräftemangel entgegenwirkt. Bittners Fazit: „Accodo Projekt GmbH ist sehr gut aufgestellt und arbeitet zukunftsweisend in seinen Bereichen. Sie stellen an ihre qualitätsvollen Projektarbeiten sehr hohe Ansprüche, die höher sind, als die Kunden es erwarten. Das ist ihr Erfolg.“

SVN-Sicherheitstage 2016

Am 10. und 11. Mai 2016 beteiligten wir uns an den SVN-Sicherheitstagen der Sparkassenakademie Niedersachsen und präsentierten dort unsere RC3 Tür- und Wandsysteme.

Bild v.l.n.r: Frank Papenkort, David Jaekel

Professor Dr. Patrick Sensburg bei accodo

Für den CDU-Bundestagsabgeordneten Professor Dr. Patrick Sensburg war der Besuch beim Arnsberger Bankenfachplaner accodo Projekt GmbH im Stadtteil Neheim ein aufschlussreicher Termin. Von den Gesellschaftern des noch jungen Unternehmens in der HSK-Wirtschaft bekam Sensburg einen Einblick, wie Geldinstitute ihre Geschäftsstellen planen und gestalten sollten.